Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
https://www.rsr.de/_catalogs/masterpage/images/headerbild_startseite.jpg

Sanitätshaus heute

Wenn Sie die barrierefreien Geschäftsräume eines RSR-Partnerbetriebes betreten, wird Ihnen sicher eines deutlich: In angenehm moderner Atmosphäre werden Sie von gut geschultem Personal oder ausgebildeten Hilfsmittelberatern freundlich in Empfang genommen. Die ständige Fort- und Weiterbildung garantiert ein Optimum an qualifizierter Beratung. 

Unser Angebot reicht von Rehahilfsmitteln wie dem Rollator sowie mobilen und stationären Apparaten zur Sauerstoff-Therapie über Absauggeräte, Ernährungspumpen, Ultraschallvernebler bis hin zu Inhalationsgeräten und Pulsoxymetern. Technische Fragen werden von den Medizinprodukteberatern fachmännisch beantwortet. Für anfallende Reparaturen beschäftigen die präqualifizierten RSR- Sanitätshäuser in den angegliederten Werkstätten speziell geschultes Personal als Garantie für gleichbleibend hohe Qualität und besten Service.  

Verzahnung von stationärer und ambulanter Versorgung

Bei manchen chronisch schweren Erkrankungen ist es möglich, schon nach kurzer Zeit die Klinik zu verlassen. Mit Hilfe der modernen Medizintechnik wird es dem Patienten ermöglicht, sein selbständiges Leben im gewohnten häuslichen Umfeld zu erhalten. Die vorrangige Aufgabe ist es, eine Verbesserung der Lebensqualität durch die Verzahnung von stationärer und ambulanter Versorgung zu ermöglichen.
 

Wenn die Mobilität der Patienten eingeschränkt ist, beweist das Serviceteam der Sanitätsfachgeschäfte die Kompetenz auch zu Hause.

 

 Sanitätshaus 03.jpg


Aktuelle Termine
OPEL-Fahrsicherheitstraining
in Rodgau-Dudenhofen
vom 17.08.2017 bis 18.08.2017

in Nürnberg
vom 15.09.2017 bis 15.09.2017
vom 16.09.2017 bis 16.09.2017
 
RSR-Partnerunternehmen
Standorte